Der Schulelternbeirat

Der Schulelternbeirat setzt sich aus den Vertretern der Klassenelternbeiräte zusammen und wählt aus seinen Reihen für die Dauer von zwei Jahren den Vorsitzenden und dessen Stellvertreter.
Der Schulelternbeirat trifft sich halbjährlich und zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Informations- und Beratungsaufgaben gegenüber den Eltern
  • Wahrnehmung der Mitwirkungsrechte am Schulgeschehen
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule
  • Vertiefung des Vertrauensverhältnisses zwischen Schulleitung, Lehrkräften, Schülern und Eltern
  • Austausch über aktuelle Themen wie beispielsweise die Unterrichtsgarantie

Die gewählten Schulelternbeiräte sind:

Frau A. Huhn

Frau Y. Kreisl

Die Elternbeiräte sind:

1. Klasse
Frau Y. Kreisl
Frau C. Urbanski

2. Klasse
Frau M. Werda
Frau C. Schlegel

3. Klasse
Frau A. Huhn
Frau K. Lehmann

4. Klasse
Frau H. Müller
Frau B. Hofmann